Offenes Bastelreich

10. März 19 Uhr Sammelbestellung.... 10. März 19 Uhr Sammelbestellung.... 10. März 19 Uhr Sammelbestellung....

.


Donnerstag, 10. September 2015

Auch die kleinsten Reste

...lassen sich noch verbasteln. 
Von diesen Goodies hatte ich die Schnittreste liegen, und brachte es einfach nicht übers Herz, sie einfach in die Ablage "P" zu geben.
Also habe ich mein Vorhaben, bei der heutigen In(k)spire_me Challenge teilzunehmen, mit diesen Restchen umgesetzt. Dafür mußte ich den Sketch allerdings auf die Seite legen ;-)



Eigentlich eine sehr schlichte Karte - ich hoffe, sie gefällt Euch!?

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare:

  1. Moin!
    Das sieht man Deiner tollen Karte garnicht an, das sie aus 'Resten' besteht.
    Wie gut, das sie nicht in die Ablage 'P' gewandert sind...
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    das ist eine tierisch coole Karte geworden :-))
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Perfekte Resteverwertung! Schön, dass Du bei der Inkspire me-Challenge dabei bist. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hihihihi, das kenne ich sehr gut. Ich mag auch nichts entsorgen wenn ich schon sehe, es könnte noch etwas damit gearbeitet werden. Deine Karte ist Klasse geworden und man sieht überhaupt nicht das es aus Resten gearbeitet ist. Gefällt mir sehr gut. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Von schlicht sehe ich hier nichts...die Karte ist super!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,

    ein klasse Idee, was Du mit den Schnipseln gemacht hast. Mir tut es auch immer leid um die Papierreste, speziell bei dieser Boxenstanze.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die Karte ist toll - ich liebe dieses DP :)
    Danke für Deine Teilnahme bei In{k}spire_me!
    Alles Liebe, Christine

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...