Offenes Bastelreich

10. März 19 Uhr Sammelbestellung.... 10. März 19 Uhr Sammelbestellung.... 10. März 19 Uhr Sammelbestellung....

.


Sonntag, 12. Juli 2015

Im Urlaub basteln

Leider hatte ich für ein Minialbum als Erinnerung an die Verlobung kein Material mit im Urlaub. Also bin ich "fremdkaufen" gewesen, und habe eine Menge improvisiert. Zum Beispiel habe ich Bänder aus Washitape gedreht. Da das Album doch sehr persönlich geworden ist, zeige ich nur einen minimal kleinen Teil hier ;-)

 Das Titelblatt finde ich selbst total klasse....
Und die Ringe in den Sektgläsern sind doch ein super Motiv ;-)
 Nachtrag: Nicht meine Verlobung habe ich hier verbastelt - es war ein familiärer Auftrag

Kommentare:

  1. Liebe Heike,

    wow...dein Mini-Album ist eine Wucht.....es ist wunder-wunderschön geworden...die Beschenkten werden sich sicher total freuen...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das haben sie! Es hatauch riesigen Spaß gemacht, diese Herausforderung anzunehmen ;-)
      LG, Heike

      Löschen
  2. Album-Heike halt, super geworden.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir sehr gut. Dafür, dass du improvisiert hast, ist es dir hervorragend gelungen.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal ist es gut, anders als gewohnt zu basteln ;-)
      LG, Heike

      Löschen
  4. Liebe Heike,

    toll improvisiert, sieht echt spitze aus.
    Nicht aus dem Vollen schöpfen zu können, fördert unheimlich die Phantasie.

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...