Offenes Bastelreich

Mein persönliches Angebot: Ab 60 €uro versandkostenfreie Bestellung............................Für Neulinge ist der gratis Schnupperkurs perfekt - gleich Termin vereinbaren

.


Dienstag, 3. März 2015

Danke Claudia

 Meinen letzten Post kommentierte Claudia u.a. mit einem Tipp, wie sie diese Thinlits stanzt. Nun habe ich es mit dünnem Papier und Farbkarton mehrmals getestet, und....
...das ist wohl meine Lösung:
das Designpapier bzw. Farbkarton zwischen 2 Lagen Backpapier legen, darauf die Stanzform, darauf die 2. Acrylplatte, und zusätzlich noch eine dieser dünnen Ausgleichsfolien, die bei den Standartfalzplatten dabei sind. Dieses Sandwich nicht nur 1x sondern 6x (!) durchgenudelt, und ich erhalte ein wirklich gutes Ergebnis. Die Pockennarben auf dem Schmetti stören mich nicht - hauptsache das Material reißt nicht beim Auseinandernehmen der gestanzten Teile.
Der Tag ist schön - ich freu mich!

1 Kommentar:

Köhn Doris hat gesagt…

Sieht wirklich sehr gut aus. Ich muss nicht so viel Aufwand treiben, sind die Stanzen doch unterschiedlich.
LG Doris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...