Offenes Bastelreich

Nächste Sammelbestellung am 3. Januar um 19 Uhr.......Für Neulinge ist der gratis Schnupperkurs perfekt - gleich Termin vereinbaren........

.


Montag, 27. Oktober 2014

Reste verbasteln

 Vom Workshop am Samstag sind Stanzreste übrig geblieben: ein Negativ von den Framelits Nostalgische Etiketten. Zu schade zum Wegwerfen habe ich die Außenecken abgerundet, und es als Rahmen für eine Grußkarte genutzt.
 Der Prägefolder Große Punkte macht sich sehr gut als Hintergrund. Die verwendeten Stempel stammen alle aus dem Klarsichtstempelset Wünsche zum Fest.
 Den Knopf aus meinem Fundus habe ich mit dem Washitape Stille Nacht beklebt. Die verwendeten Farben sind Flüsterweiß/Cremeweiß, Himmelblau und Lagunenblau.

Kommentare:

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Heike,
das wieder eine tolle Resteverwertung, man darf halt wirklich nichts entsorgen.
LG Doris

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Heike,
ganz wunderbar, was du aus deinen Resten gebastelt hast. Die Karte ist wunderschön.
Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
Liebe Grüße Heidi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...